Tipps für die beste Pflege Ihres Teppichs

NACH DEM MATERIAL

Es ist sehr wichtig zu wissen, wie man das Material unterscheidet, mit dem Ihr Teppich hergestellt wurde, da die Behandlung in dem einen oder anderen Fall je nach Textur unterschiedlich sein wird.

Hier sind einige Tipps, die unserer Meinung nach Ihre Teppiche haltbarer machen und bei einer besseren Wartung zusammenarbeiten.

 

 Handgefertigter Teppich von Kaymanta

WOLLE

Wollteppiche sind extrem langlebig und eignen sich daher gut für Eingangsbereiche, Flure, Küchen und Esszimmer.
Lanolin, ein natürliches Öl in Wolle, macht Wollteppiche schmutzabweisender als andere Materialien. Die Ablösung ist Wollteppichen eigen und erfolgt hauptsächlich in den ersten 3-6 Monaten. Alle unsere Wollteppiche verwenden Langfaserwolle, die weniger zum Ablösen neigt als kürzere Fasern.

ichPFLEGEHINWEISE:

• Drehen Sie die Matte alle 3 Monate, um ungleichmäßige Verfärbungen und Verschleiß zu vermeiden
• Saugen Sie regelmäßig in eine Richtung (nicht hin und her) und saugen Sie nur mit Borsten. Regelmäßiges Staubsaugen reduziert das Ablösen im Laufe der Zeit
• Vermeiden Sie es, lose Fäden zu ziehen. Wenn nötig, schneiden Sie sie auf die Höhe des Stapels.
• Reinigen Sie Flecken nach Bedarf mit einem feuchten (nicht nassen) Tuch unter fließendem Wasser. Verwenden Sie keine Seife oder Reinigungsmittel, da diese den Teppich beschädigen oder verfärben können.
• Bei größeren, tieferen Flecken senden Sie den Teppich an einen professionellen Service, der Erfahrung in der Reinigung feiner Teppiche hat.

 

Bamboo Silk Dune Design Teppich von Kaymanta

BAMBUSSEIDE

Unsere lange Viskose aus 100% Bambusfasern auf pflanzlicher Basis hat zarte Schönheit, Hochglanz und satte Farben und Muster. Viskose-Teppiche zeichnen sich durch Tonschwankungen aus, die durch das Licht in einem Raum sowie durch den Blickwinkel des Teppichs beeinflusst werden können. Es wird erwartet, dass wechselnde Lichter und schwache Lichter in der Farbe der Teppichoberfläche dem Design inhärent sind. Viskose-Teppiche sollten in Bereichen platziert werden, in denen die Gefahr von Fleckenbildung, übermäßiger Feuchtigkeit oder übermäßigem Verschleiß geringer ist.

PFLEGEHINWEISE:
• Drehen Sie die Matte alle 3 Monate, um ungleichmäßige Verfärbungen und Verschleiß zu vermeiden.
• Saugen Sie nach Bedarf in eine Richtung (nicht vorwärts und rückwärts), indem Sie nur saugen, keine Borsten.
• Keine Fleckenreinigung; Verwenden Sie niemals Flüssigkeiten auf Viskose-Teppichen. Vermeiden Sie es, die Flecken zu reiben, damit sie sich tiefer absetzen.
• Wenn Sie eine Reinigung benötigen, senden Sie den Teppich an einen professionellen Service, der Erfahrung in der Reinigung feiner Teppiche hat.
• Um die Lebensdauer der Matte zu erhalten, empfehlen wir die Verwendung eines Mattenpolsters.

 

Tencel Teppich von Kaymanta

TENCEL

Das Tencel ™ besteht aus Zellstoff. Es ist bekannt für seinen weichen Griff und den entspannten Glanz, der an die Eigenschaften von Seide erinnert. Die Affinität der Faser zum Farbstoff macht es möglich, tiefe und lebendige Farben beizubehalten. Tencel ™ Teppiche zeichnen sich durch Tonschwankungen aus, die durch Licht in einem Raum beeinflusst werden können, sowie durch den Blickwinkel, aus dem der Teppich betrachtet wird. Es wird erwartet, dass sich ändernde Reflexionen und geringe Glanzlichter in der Farbe der Teppichoberfläche dem Design eigen sind.

PFLEGEHINWEISE:

• Drehen Sie die Matte alle 3 Monate, um ungleichmäßige Verfärbungen und Verschleiß zu vermeiden.
• Saugen Sie nach Bedarf in eine Richtung (nicht vorwärts und rückwärts), indem Sie nur saugen, keine Borsten.
• Keine Fleckenreinigung;
Verwenden Sie niemals Flüssigkeiten auf Tencel ™ Teppichen. Vermeiden Sie es, die Flecken zu reiben, damit sie sich tiefer absetzen.
• Wenn Sie eine Reinigung benötigen, senden Sie den Teppich an einen professionellen Service, der Erfahrung in der Reinigung feiner Teppiche hat.
• Um die Lebensdauer der Matte zu erhalten, empfehlen wir die Verwendung eines Mattenpolsters.

 Handgemachter Bio-Juteteppich von Kaymanta

JUTE

Jute ist eine nachhaltige, extrem haltbare und langlebige Faser. Aufgrund seiner handgewebten Beschaffenheit sind geringfügige Abweichungen in der Schattierung dem Design jedes Teppichs eigen.
PFLEGEHINWEISE:

• Drehen Sie die Matte alle 3 Monate, um ungleichmäßigen Verschleiß und Verfärbungen zu vermeiden.
• Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung, da dadurch die Farbe des Teppichs verblasst.
• Staubsaugen Sie häufig mit einem Vakuum mit geringer Leistung, vorzugsweise ohne Vakuum
Schlagbürste
• Verschüttete Flüssigkeit sofort austrocknen.
Reinigen Sie die Flecken nach Bedarf nur mit einem feuchten weißen Tuch. Vermeiden Sie überschüssiges Wasser und Reinigungsmittel, da diese den Teppich beschädigen oder verfärben können.
• Bei größeren, tieferen Flecken senden Sie den Teppich an einen professionellen Service, der Erfahrung in der Reinigung von Naturfaserteppichen hat.
• Um die Lebensdauer der Matte zu erhalten, empfehlen wir die Verwendung eines Mattenpolsters.